Wirtschaftsjunioren holen Charity-Radtour zugunsten „RTL – Wir helfen Kindern“ nach Gunzenhausen

23 Tage, 75 Städte, 4.000 km, 40.000 €,   1 Ziel: Kindern helfen!

GUNZENHAUSEN Am Samstag, den 3. August, wird der Marktplatz Gunzenhausen wichtiges Etappenziel der HERZbewegend-Tour sein. Unter Schirmherrschaft des Bund Deutscher Radfahrer e.V. findet vom 27. Juli bis 18. August deutschlandweit eine Aktion zugunsten „RTL – Wir helfen Kindern“ statt. Der Extremsportler und Motivationstrainer Matthias Herzog (Gastredner am Neujahresempfang 2013) umrundet während dieser 23 Tage Deutschland mit dem Rad und fährt für Kinder in Not. Jeder Kilometer zählt und hilft. Unterstützt wird die Tour von Partnern wie Mercedes Benz, TUI, Fitness First, Stage Entertainment, Stevens Bikes, Falk und den Wirtschaftsjunioren.

Am Ortseingang von Brand stoßen Vertreter der Stadt Gunzenhausen (u.a. die Wirtschaftsjunioren und Vertreter des Stadtrates) gegen 17:30 Uhr zu Matthias Herzog dazu und fahren mit ihm gemeinsam nach Gunzenhausen. Den Marktplatz – erreichen sie  ca. gegen 18:00 Uhr. Vor Ort wird es u.a. einen Empfang mit Musik, Informationen rund ums Thema Fahrrad und eine  Spendenscheckübergabe geben.

 

170km am Tag auf dem Fahrrad für den guten Zweck

Die Tour startet am 27. Juli in Flensburg. Eingeladen sind alle Radbegeisterten, den Tourtross auf Teilstrecken mit dem Fahrrad zu begleiten. In 75 Etappenstädten wird Matthias Herzog soziale Projekte besuchen und/oder Spenden der Kooperationspartner in Empfang nehmen. Am 18. August endet die Tour wieder in Flensburg.

 

Gemeinsam Spenden sammeln mit Stars und Spitzensportlern

Auf der Strecke werden auch prominente Persönlichkeiten aus Politik, Sport und TV den Tourtross begleiten oder ihn am Zielort begrüßen. Auf der Facebook-Seite www.facebook.com/herzbewegend kann jeder per Live-Tracking und aktuelle Posts verfolgen, wo sich die Radgruppe gerade befindet, um zur Tour dazu zustoßen. Jeder ist zusätzlich eingeladen, z.B. über Charity-SMS an die 81190 unter dem Betreff: „HERZBEWEGEND“ zu spenden. Hier werden 5 € über die Telefonrechnung abgebucht, von denen 4,83 € „RTL – Wir helfen Kindern“ zufließen (17 Cent sind technische Gebühr)

 

Der Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR) ist der Verband für Radsportler im Deutschen Olympischen Sportbund. Er hat seinen Sitz in Frankfurt am Main und ist in 17 Landesverbände unterteilt. Die rund 2.500 angeschlossenen Vereine haben zusammen rund 140.000 Mitglieder

 

Matthias Herzog ist Dipl. Wirtschaftsingenieur (u.a. Studium an UC Berkeley) und hat Sportwissenschaften mit den Schwerpunkten Psychologie und Ernährungswissenschaften studiert. Er gehört zu den Top 100 Excellent Speakern im deutschsprachigen Raum, ist Bestsellerautor und Experte für nachhaltige Motivation und Leistungssteigerung. 2012 startete er beim 24Stunden-Rad-Rennen am Nürburgring als Einzelfahrer und sammelte 12.021€ Kilometergeld für den RTL-Spendenmarathon.

 

HINWEIS:  Am 2. Oktober wird Matthias Herzog erneut in Gunzenhausen sein und die HERZbewegend-Tour fortsetzen. Hier findet am Vormittag der kostenlose, motivierende Vortrag „Spitze sein“ für Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen statt, bei dem es darum geht, deren Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und zu stärken. Am Abend erfahren die Erwachsenen im Vortrag „Typisch“, wie sie innerhalb von 99 Sekunden wissen, wie ihr Gegenüber tickt. Die Einnahmen aus einer Eintrittsspende gehen zugunsten „RTL – Wir helfen Kindern“ und sollen zum Teil für Projekte in Gunzenhausen eingesetzt werden. Somit nehmen alle interessierten neues Wissen mit nach Hause und haben gleichzeitig die gute Sache unterstützt.

DCF 1.0

Dieser Beitrag wurde unter WJ altmühlfranken, WJ-GUN, WJ-WUG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.