Neujahrsempfang der Wirtschaftsjunioren Gunzenhausen am 06.01.2017

Bereits zum 25. Mal luden die Wirtschaftsjunioren Gunzenhausen wieder Vertreter aus der Politik, Schule, Kirche, Verwaltung und Wirtschaft zum Neujahrsempfang ein. Für alle Besucher gab es interessante Vorträge vom Bürgermeister Herrn Karl-Heinz Fitz, Herrn Jürgen Winter dem Vorstand der Kliniken Altmühlfranken, Herrn Peter Schnell dem Vorstand DieKULTURMACHEREI und Frau Dr. Kerstin Schulte-Eckel der Geschäftsführerin der S-Kultur Gunzenhausen. Der Neujahrsempfang stand unter dem Motto „Perspektiven für das neue Jahr“. Als Überraschung für DieKulturmacherei brachte brachte die Firma S-Kultur spontan eine 1.000 Euro Spende mit. Herr Schnell freute sich sichtlich.

Dieser Beitrag wurde unter WJ altmühlfranken, WJ-GUN veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.